Veranstaltungen

_________________________

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gemeindemitglieder,

am 30. September 2021 um 17:30 Uhr findet in Rahmen des Themenjahres „900 Jahre jüdisches Leben in Thüringen“ in der Neuen Synagoge die Übergabe der Thorarolle statt – ein Geschenk der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland und das Bistum Erfurt.

Aufgrund der Corona Einschränkungen und des Platzmangels in der Synagoge, wird auf dem Max-Cars-Platz eine Leinwand für Übertragen der Veranstaltung aufgebaut sein.

Das ganze Programm beginnt um 16:00 Uhr (Freifläche am Hirschgarten vor der Staatskanzlei).

Das Faltblatt mit ausführlichen Informationen ist im Büro der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen erhältlich.